Grundlagen-Seminare

Für den Einstieg in das Thema Resilienz veranstalten wir regelmäßig Grundlagen-Seminare, die als Basis für die folgenden vertiefenden Workshops dienen. 

Die meisten Menschen sehnen sich nach Orientierung, nach Schutz und persönlicher Entwicklung. Sie wollen sich innerlich rund und vollständig fühlen und streben nach Balance und Lebensfreude. Gelassenheit, Selbstbewusstsein und Unabhängigkeit wünscht sich jeder. Erreichen können wir dies, indem wir unsere Handlungspielräume erweitern. So finden wir neue Perspektiven, lernen uns abzugrenzen und verbessern so unsere psychische Widerstandsfähigkeit.

Sich wohl zu fühlen und für sich zu sorgen ist Grundlage eines zufriedenen und entspannten Lebens. Dieses kommt im Leben oft zu kurz, oftmals halten wir unsere seelische Schutzschicht nicht aufrecht oder verlieren uns in der Eile der Zeit. Wir verlieren die Distanz zu unseren Problemen. Wir finden den Ausweg aus schwierigen Situationen nicht. Hier kann die Förderung der eigenen Resilienz eine Lösung sein, um in Zeiten wie diesen erfolgreich handeln und gesund bleiben zu können.

Ihr persönlicher Nutzen

  • Durch eine höhere Resilienz wird die Problemlösungsfähigkeit gestärkt
  • Sie meistern Krisen und Herausforderungen schneller und einfacher
  • Eine gute Widerstandsfähigkeit macht Sie belastbarer, erfolgreicher und gesünder
  • Mit einer starken Resilienz werden Druck, unangenehme Ereignisse, Rückschläge und ungewisse Situationen anders bewertet und wahrgenommen
  • Neue Wege öffnen sich

Was erwartet Sie in dem Grundlagen-Seminar?

Sie erfahren…
… was Resilienz genau ist
… welches die beeinflussenden Resilienz-Faktoren sind
… wie Ihr Resilienzprofil aussieht, was also in Ihrem “Werkzeugkasten” schon enthalten ist

Resilienz hat verschiedene Dimensionen, deren Zusammenspiel unsere psychosoziale Kompetenz beeinflussen. Da jeder einen unterschiedlichen Zugang zu belastenden Herausforderungen hat, jeder unterschiedliche Ressourcen nutzt, um mit Problemen umzugehen, benutzt jeder unterschiedliche Werkzeuge aus seiner individuellen Resilienz-Werkzeugkiste. Sie erfahren, welche Ihre sind und lernen die Nutzung weiterer Werkzeuge kennen. Sie finden neue Perspektiven und Handlungsalternativen und nehmen Ihr persönliches Glücksmanagement in die Hand.

In unserer Einführungsseminar erklären wir außerdem, welchen Einfluss unsere Denkmuster auf unsere persönliche Widerstandskraft hat. Und natürlich werden die Themen der folgenden Workshops vorgestellt.

Was erwartet Sie in den folgenden tiefergehenden Workshops?

Sie …
… erhalten einen Überblick über Ihre persönliche Widerstandfähigkeit
… erkennen die eigenen Schutz- und Risikofaktoren
… bekommen Tipps zur Stärkung Ihrer Widerstandsfähigkeit
… üben die Mechanismen, die zur Stärkung Ihrer persönlichen Resilienz verhelfen

In den Workshops werden wir Ihnen praktische Techniken vorstellen, mit denen Sie die einzelnen Einflussfaktoren kennenlernen und ausbauen können. Sie lernen die wichtigsten Faktoren kennen, die Ihre persönliche Resilienz stärken können. Hilfreich sind da neben der eigenen Geschichte auch Beispiele resilienter Menschen, von denen man lernen kann. Der Workshop enthält neben theoretischen Inputs interaktive Übungen, um sich mit seiner eigenen Widerstandskraft auseinander setzen zu können.

IHRE Kompetenz, Krisen zu bewältigen, lässt sich trainieren und verstärken!

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


ORGANISATORISCHES:

Das nächste Grundlagen-Seminar findet in Kürze statt, wahrscheinlich von 17.30 bis 20.00 Uhr im Betahaus Hamburg

Ab 39 Euro (für Frühbucher) inkl. Getränke und Snacks. Anmelden bitte über diesen Link:
folgt in Kürze via Eventbrite

Anmeldung per E-Mail notfalls möglich über
info@gesellschaft-fuer-resilienz.de

 

Kommentare (13) Schreibe einen Kommentar

  1. Liebe Frau Kühnast,

    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Wegen anderer Projekte haben wir die Sommerpause unserer offenen Seminare etwas weiter ausgedehnt. Vermutlich legen wir im Januar 2016 wieder los und informieren Sie dann.

    Mit besten Grüßen,
    Nicole Willnow

    Antworten

    • Sehr geehrte Frau Willnow, ich möchte Sie bitten meine Anfrage mit meinem Namen vom 07.10.2015 und 30.10.2015 zu löschen. Diese erscheint ohne mein Wissen und mein Einverständnis im Internet. Damit bin ich nicht einverstanden! MfG K.

      Antworten

      • Guten Tag,
        wir können die von Ihnen veröffentlichten Beiträge gerne löschen. Dafür müssten Sie uns aber etwas konkreter sagen, welche Beiträge Sie meinen – und wer Sie bitte sind. Frau K kann für 2 Namen stehen.

        Beste Grüße
        Silke Schippmann

  2. Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Interesse an einem Grundlagenseminar für Resilienz sowie weiterführenden Seminars und workshops. Ich möchte Sie bitten, mir entsprechende Termine mitzuteilen. Vielen Dank.
    Mit freundlichen Grüßen
    A. Kühnast

    Antworten

  3. Pingback: Letzter Termin vor der Sommerpause: 24.06.2015 | Gesellschaft für Resilienz

  4. Pingback: Nächstes Grundlagen-Seminar Resilienz-Training: 12. Mai | Gesellschaft für Resilienz

  5. Danke Julia für Deine Einschätzung.
    Falls Du noch Fragen hast, melde Dich gerne bei uns.
    Viele Grüße!

    Antworten

  6. Das Grundlagenseminar hat mir geholfen, mehr über Resilienz zu erfahren und zu hinterfragen, wo meine Resilienz-Stärken und -Schwächen liegen. Das Wissen um die verschiedenen Resilienz-Faktoren hilft mir, in einer schwierigen Situation mich besser beobachten zu können. Eine Situation fühlt sich nicht einfach nur doof an, sondern ich kann schauen, an welcher Schraube ich noch drehen kann, um langfristig ein Problem zu lösen. Ein solches Seminar hält keine Musterlösungen bereit. Aber die verschiedenen Faktoren können wertvolle Orientierung bieten.

    Antworten

  7. Pingback: Grundlagen-Seminar Resilienz – Mehr Gelassenheit und Souveränität | Gesellschaft für Resilienz

  8. Pingback: Grundlagen-Seminar: Kompetenz durch Resilienz | Gesellschaft für Resilienz

  9. Pingback: “Kompetenz durch Resilienz!” – Neuer Termin des Grundlagen-Seminars | Gesellschaft für Resilienz

  10. Pingback: Grundlagen-Seminar Resilienz  - dialog artists

  11. Pingback: Neuer Termin: Grundlagen-Seminar Resilienz | Gesellschaft für Resilienz

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.